Spielautomaten – der Weg zum Triumph

Der erste Spielautomat wurde im Jahre 1887 erfunden, aber fand keine allgemeine Verbreitung bis zum Jahre 1909, als in den USA legendare «Glocke der Freiheit» (Liberty Bell) erfunden war. Danach begannen die Spielautomaten (oder Slots) ihren Triumphzug durch die ganze Welt. Man begeisterte sich so fur sie, dass sie nicht nur in der Casinohalle, sondern auch in Saunen, in Cafes, in Apotheken aufgestellt wurden.

Die Spielautomaten hatten auch schwierige Zeiten – in Zeiten der Groben Depression in den USA waren sie uberall verboten, und die Besitzer mussten die Apparate andern um Kaugummis, Zigaretten und Getranke zu verkaufen. Auf solche Weise bekamen die Spielautomaten das zweite Leben und den zweiten Namen, vom Englisch «Slot» – der Spalt zur Annahme der Munzen, mit denen die Spieler ein Spiel oder Waren bezahlen konnen.

Nach dem Krieg wurde damit begonnen, die Spielautomaten auch in groben Spielcasinos aufstellen. Zuerst nur als Erganzung zu den Hauptglucksspielen, die an den Tischen in Hallen durchgefuhrt wurden. Aber bis zu den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts haben mechanische und Video Slots schon gute Halfte des Unterhaltungsmarkts eingenommen und haben ihren Besitzern den Lowenanteil der Gewinne gebracht.

Mit der Verbreitung in der Welt des Internets, die mit Beschrankungen fur das Spielbusiness in vielen Landern zusammengetroffen sind, wurden Online Spielcasinos erschaffen, in deren Verzeichnis man auch virtuelle Spielautomaten finden kann. Wie die bisherigen, sie konnen beliebigen Geschmack befriedigen, doch am popularsten bleiben Pokerautomaten und Video Slots in der Art von «Einhandiger Bandit», in denen auf dem Bildschirm von 3 bis 5 Rader gedreht wird. Auf den Drehscheiben sind verschiedene Kombinationen eingezeichnet. Diese Symbole konnen in der richtigen Reihenfolge Gewinne bedeuten.

Die grobe Anzahl an Automaten von derartigem Typ kann man auf der Webseite http://automatentop.de/ finden. Um einen Gewinn zu erhalten, sind 2 bis 5 Bilder in einer Linie anzuordnen. Mit der Entstehung der elektronischen Videoautomaten kann der Spieler schon nicht nur auf ein «drei Bild Fenster» des Automaten setzen, sondern auch bis zehn «aktiven Gluckfenster»!

Und Gewinn wird in allen gefallenen Kombinationen anerkannt. Videopoker ist auch unter dem groben Sortiment an Automaten anwesend.

Auf unserer Webseite finden Sie fur sich automat spielen und konnen in Joker Poker, Europa Slots und in Dutzende anderer Slots spielen.

Отправить комментарий

Вам нужно войти, чтобы оставить комментарий.